Vortragsreihe “Gesellschaftsdiagnose Rassismus”

Der Fachschaftsrat Soziologie, Gesellschaftstheorie und Angewandte Ethik organisiert gemeinsam mit Decolonize Jena die Veranstaltungsreihe „Gesellschaftsdiagnose: Rassismus“.

Termine und Themen:

10.11.: Rassismus im Rechtsstaat, Referentin: Madeleine Henfling;  Moderation: Konrad Erben
24.11.: Rassismus in der Entwicklungszusammenarbeit, Referentin:  Angelika Heller; Moderation: Teresa Gärtner
01.12.: Kulturelle Aneignung-kultivierte Aufregung, Referent: Tsepo  Bollwinkel; Moderation: Moana Wilmot
08.12.: Rassismus in der Bildung, Referentin: Şeyda Kurt; Moderation: Mirjam Elomda
15.12.: Rassismus im/und Feminismus, Referentin; Natasha Kelly;  Moderation: Maresa Pinto

Die Veranstaltungen werden online über BigBlueButton oder Zoom stattfinden. Mehr Infos und die Zugangslinks findet ihr auf Facebook auf der Seite des FSR Soziologie, auf der Seite von Decolonize Jena oder auf dem Blog von Decolonize Jena.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.