Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Antikapitalistische Wohnungspolitik von unten

Oktober 10 @ 14:00 - 16:00

Die kapitalistische Wohnungskrise ruft immer mehr Widerstand von Mieter*innen hervor. In zahlreichen deutschen Städten gibt es inzwischen breite Bündnisse und große Demos gegen Mietenwahnsinn und Verdrängung. Forderungen nach Enteignung großer Immobilienkonzerne oder nach der Rekommunalisierung und Demokratisierung lokaler Wohnungsunternehmen sind unüberhörbar geworden. Hinzu kommen kontinuierlich arbeitende Nachbarschafts-, Mieter- und Bürgerinitiativen, die sich mit konkreten Zielen gegen die neoliberale Wohnungspolitik wehren. Auch in Jena! Wir wollen euch in der Veranstaltung diese aktuellen lokalen Kämpfe vorstellen, ihre Ziele und Strategien diskutieren und gemeinsam mit Vertreter*innen verschiedener Initiativen von Erfahrungen mit einer solchen „Wohnungspolitik von unten“ berichten.

Details

Datum:
Oktober 10
Zeit:
14:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Hörsaal 6, Carl-Zeiss-Straße 3

Veranstalter

Recht auf Stadt AK Pekari