Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die Anwesenheitspflicht verweigern!

Oktober 30 um16:00 - 18:00

Die Anwesenheitspflicht steht unserer Idee vom selbstbestimmten Lernen diametral gegenüber. Sie benachteiligt dabei besonders Studierende, die sich neben der Uni um Kinder und Angehörige kümmern müssen oder zur Studienfinanzierung Lohnarbeiten gehen. Die gute Nachricht: Solange keine besondere Begründung vorliegt, ist sie in Thüringen verboten und wird als Eingriff in die landeshochschulrechtlich garantierte Studier- und Lernfreiheit gewertet. Die schlechte Nachricht: In zahlreichen Veranstaltungen wird die Anwesenheitspflicht trotzdem ohne rechtliche Grundlage und gegen den Protest von Studierenden durchgesetzt. Wir ( Psychologie-Studierende) hatten genug davon und haben uns gewehrt – und vom Gericht schließlich Recht bekommen! In der Veranstaltungen möchten wir euch von unserer Erfahrung berichten, nützliches Wissen weitergeben und ermutigen, die Anwesenheitspflicht nicht länger zu akzeptieren.

Details

Datum:
Oktober 30
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Online Raum 2
Website:
https://meetings.jugendring-jena.de/b/gzii2hg2j1zpjkq

Veranstalter

Einzelpersonen