Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Seefahrt – vergessenes Triebmittel der Globalisierung

Oktober 26 um13:00 - 15:00

– english below –
Die Welt wird nicht, sie ist Globalisiert. Die Seefahrt – eine hunderte Jahre alte Profession, hat dies ermöglicht. Wer sind die 1.6 Millionen Seeleute die uns die “90% von Allem” liefern und die kein Faisiegel-Siegel auf dem Schirm hat? Wie leben und arbeiten Sie? Aus dem Bordalltag berichtet ein ehemaliger Seefahrer, der fünf Jahre lang als nautischer Wachoffizier zur See gefahren ist, aus erster Hand. Dabei wird es um Arbeitsbedingungen, Rassismus und interkulturelle Herausforderung und die systematische Ausbeutung von Menschen gehen.
The world is globalized. The seafaring profession made this possible. Who are the 1.6 million anonymous seafarers? What is their everyday life like? A former seafarer is going to talk about his experience on a ship. He used to be a nautical officer of the watch. Topics will be: working conditions, racism and intercultural defiance and systematical exploitation of people.

Details

Datum:
Oktober 26
Zeit:
13:00 - 15:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Online Raum 1
Website:
https://meetings.jugendring-jena.de/b/zdvnqhfqrjddgbk

Veranstalter

Sven Olaf Nix