Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Entfällt: Feministisch kämpfen – aber wie? Aus der Bewegungsgeschichte lernen

10. Oktober 2017 // 14:0016:00

Gründe für feministische Kämpfe gibt es unzählige. Müssen wir dabei das Rad immer wieder neu erfinden? Oder können wir aus der Geschichte lernen? Welche feministischen Kämpfe und Aktionsformen gab es bisher? Was waren die Gründe für bestimmtes Handeln? Welche Grundsätze lagen dem zugrunde? Welche Schwierigkeiten und Widersprüche haben sich dabei ergeben? Der Fokus wird dabei auf der sogenannten Autonomen Frauen*bewegung in Deutschland liegen. Wenn ihr also Lust habt, euch von feministischer Bewegungsgeschichte inspirieren zu lassen, freu ich mich, mich mit euch gemeinsam diesen Fragen anzunähern.

Details

Datum:
10. Oktober 2017
Zeit:
14:00 – 16:00

Veranstaltungsort

Wohni (Treffpunkt Bushaltestelle ‚Westbahnhofstr‘)