Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Querdenken in Jena – Ein Rückblick

Oktober 11 um18:00 - 20:00

PRÄSENZ-VORTRAG

Seit 1,5 Jahren protestieren selbsternannte „Corona-Rebell*innen“ gegen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen in der Corona-Pandemie. Was anfing mit der Rhetorik vom „Schutz des Grundgesetzes“ entpuppte sich schnell als Fortsetzung der Querfront von Verschwörungstheoretiker*innen und Rechtsextremen.
Auch in Jena war die sogenannte „Querdenken“-Szene aktiv. Wir wollen unsere Beobachtungen und Analysen mit euch teilen. Welche Akteur*innen gibt es? Was für Strategien und Ideologien können wir erkennen? Und welche Entwicklungen lassen sich beobachten?

Details

Datum:
Oktober 11
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstalter

Solidarität statt Querdenken
E-Mail:
solistattquer@riseup.net
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Seminarraum 306
Carl-Zeiss-Straße 3
Jena, 07743 Deutschland
Google Karte anzeigen